More Adriana auf Deutsch

So, does this text for Principessa di Bouillon sound like outtakes from Isolde, or what?

O Wollust, voller Pein!
Glück und Qual im Bunde!
Du still verzehrend Sehnen,
Schnell geschlagne Wunde!
Heisse Glut, Schauer, Zittern,
Und Wahnsinn, Schrecken
Muss in des Liebenden Brust Das Warten wecken!
Jeder Laut, jeder Schatten,
Leis die Nacht durchwebend,
Will gegen die zitternde
Seele sich verschwören,
Zwischen Zweifel und Sehnen
Bangend und schwebend
Scheint ewig ihr
Der Augenblick zu währen.
Ob er kommt? oder nicht?
Ob er eilet? oder mich fliehet?
Horch! Eben kommt er!
Nein! Die Wellen, sie schäumen,
Und ein alter Baum
Seufzt auf in seinen Träumen.
Du heller Stern!
Der fern im Osten glühet,
Ach, schwinde nicht!
Du lächelst so freundlich hernieder!
Sei Leitstern meiner Liebe!
O bring ihn mir wieder!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: